My Littel Box – Flower Book April 2016

Erst gestern fragte ich mich wieder „Werde ich jemals Erwachsen?“

Denn jedes Mal , wenn ich eine neue Box in meinen Händen halte , könnte ich vor Euphorie losschreien!
Contenance liebe Yasmin, Contenance schwirrt es mir dann im Kopf umher.

So auch gestern als die neue My little Box aus Frankreich eintraf. Flower Book lautet das diesmonatige Motto und zaubert uns endgültig den Frühling herbei. Bei diesem farbenfrohen Design denke ich direkt an Sonne , luftige Outfits und blühende Wiesen.

IMG_0888

Blühende Wiesen , da wäre ich auch schon direkt beim ersten Produkt. Denn die My little Fraktion hat uns einen kleinen schnuckeligen Garten mit in die Box gelegt. Da ich gerne mal meine Blümchen in der Sonne vergesse und sie dann leicht verbrannt aussehen, habe ich die verantwortungsvolle Aufgabe sich um den Garten zu kümmern meinem Sohn überlassen.
Der kleine Gartenfreund soll 9,00 € kosten.

IMG_0882    IMG_0887

 

Wenn ich eins genauso viel besitze wie Pröbchen- und das sind verdammt viele, dann sind es definitiv Gesichtsmasken. Trotzdem freue ich mich jedes Mal, wenn eine Neue hinzu kommt.
Die „Rosiger Morgen-Detox-Gesichtsmaske“ punktet mit 96% natürlichen Inhaltsstoffen und Vitamin C.
Laut Beschreibung soll die Maske so lange einmassiert werden, bis sich die Farbe verändert. Nach 5 Minuten Einwirkzeit kann das Produkt abgewaschen werden und man erhält einen strahlenden Teint.
Die Maske ist ein Eigenprodukt von My Little Beauty und kostet um die 14,00 €.

IMG_0886

 

Dieses kleine aber feine Probierset von Aveda Invati™ beinhaltet Shampoo, Conditioner und Scalp Revitalizer, der die Kopfhaut revitalisieren soll.
Kostenpunkt für alle drei Pröbchen zusammen ca. 6,00 €.

IMG_0881

 

Dieser kleine Reisebeutel ist nicht etwa als Kulturbeutel gedacht, nein, absofort kann ich meine Dessous auf kurzen Reisen elegant verstauen.
16,00 € soll das schicke Ding von balzac paris kosten.

IMG_0883   IMG_0884

IMBE Eyeshadow von UND GRETEL, eine mir bisher völlig unbekannte Marke. Der Lidschatten ist hochpigmentiert und soll die Augen zum strahlen bringen. Egal ob solo oder mit anderen Farben kombiniert. Ich habe die Farbe Auburn bekommen und bin ganz zufrieden mit der Farbe. Wahlweise gab es einen in Lila, Grau oder wie bei mir in Braun. Das gute Stück hat einen stolzen Preis von 29,00 €.

IMG_0885

 

Sooo, das war es auch wieder schon von der My Little Box. Wie auch die Male davor bin ich total begeistert von der Box und werde mein Abo vorerst nicht kündigen. Ich mag den Mix aus Lifestyle, dekorative Kosmetik und Pflegeprodukte. Für manche mag die Box zu verspielt sein, aber für ist sie perfekt.
Schnell noch nachgerechnet komm ich auf einen Gesamtwert von 74,00 €

Ihr wollt auch die  My little Box ausprobieren? Dann legt euch ein flexibeles Abo für 17,50 € inklusive Versand (bei Lieferung ins Büro 16,50 €) zu, welches monatlich kündbar ist. Seit letztem Monat ist die Bezahlung auch via PayPal möglich, ansonsten wird nur Kreditkarte oder Sofortüberweisung akzeptiert.

 

Wie findet ihr die Fleur Book Ausgabe?

muselt es in die Welt 😉Share on TumblrTweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

4 Gedanken zu „My Littel Box – Flower Book April 2016

  1. Ich hatte ja bisher immernoch keine Box, aber die sieht echt gut aus. Mein Problem ist, dass ich vieles nicht vertrage, und meine Vorräte soo groß sind. Aber irgendwann schlag ich zu, in einem schwachen Moment 🙂 LG, Andrea

    1. Ich muss leider gestehen, dass ich die aktuelle My Little Box mit Abstand am schlechtesten finden. Die Zusammenstellung an für sich finde ich zwar gelungen, aber die meisten Produkte sagen mir gar nicht zu. Na ja, dafür freuen sich jetzt andere drüber 🙂
      Liebe Grüße
      Yasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.