Erste Eindrücke zu meinen neuen Yves Rocher Produkten

Yves Rocher

Es ist schon wieder viel zu lange her gewesen, dass ich bei einem meiner absoluten Lieblings – Shops bestellt habe. Darum war es nun mal wieder Zeit etwas bei Yves Rocher zu bestellen. Zwar habe ich das super duper Angebot verpasst- bis Dienstag, den 08.11.2016 gibt es das erste Produkt im Warenkorb GRATIS dazu, bzw. war zu früh dran mit meiner Bestellung. Dem tut aber nichts zur Sache, denn ich habe wieder ganz tolle Produkte gefunden.

Einkauf bei Yves Rocher
Einkauf bei Yves Rocher

 

Mandel-Orangenblüte, BrombeereHimbeere und Lavendel-Pfefferminze
Mandel-Orangenblüte, BrombeereHimbeere und Lavendel-Pfefferminze

Um meinen selbst kreierten Adventskalender für meinen Mann zu bestücken, durften diese drei Duschgele mit in den Warenkorb. Mandel-Orangenblüte, Lavendel-Brombeere und Duschbad Himbeere-Pfefferminze . Das letztere werde ich selbst behalten. Pro Duschgel zahlt man normalerweise 3,90 €. Im sebst zusammengestellten Dreierset, habe ich nur 5,90 € gezahlt. Schnapper oder?!

Lippenprimer von Yves Rocher
Lippenprimer von Yves Rocher

Dieser Lippenprimer sorgt für perfekten Halt und wirkt mattierend auf alle Lippenstifte, die danach aufgetragen werden. Dabei sorgt die darin enthaltene Bio-Karitébutter dafür, dass die Lippen nicht austrocknen. Ich denke, für 4,95 € kann man hier nichts falsch machen.

Collection Noël 2016
Collection Noël 2016
Collection Noël 2016 - Yves Rocher
Collection Noël 2016 – Yves Rocher
Collection Noël 2016 - Yves Rocher
Collection Noël 2016 – Yves Rocher

Kommen wir nun zu meinem Highlight. Ich liebe diese Lidschatten – Palette von der ersten Sekunde an. Drei wunderschöne Nude Nuancen, ein kräftiges Dunkelbraun und ein schimmernder Highlighter in Silber. Einfach meeega die Kombination. Und auch die Box in Gold-Rosé ist ein wahrer Hingucker. Aktuell ist die Limited Edition für nur 19,99 € zu bekommen. Regulär kostet die Palette wohl 35,00 €.

Fazit

Alles in allem eine rund um gelungene Bestellung. Der Lippenprimer tut das was er tun soll. Nämlich den Lippenstift fixieren und mattieren. Die Duschgele riechen verdammt lecker. Mein Duschbad Himbeere-Pfefferminze schäumt toll auf und pflegt die Haut (ich geh davon aus, dass die Anderen das selbe tun). Ja und die Lidschatten – Palette Collection Noël 2016 , die finde ich einfach bombastisch. Die Farben sind schön kräftig, krümmeln nicht und bleiben an Ort und Stelle.

Merken

muselt es in die Welt 😉Share on TumblrTweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

3 Gedanken zu „Erste Eindrücke zu meinen neuen Yves Rocher Produkten

  1. Über Duschgel im Adventskalender würde sich mein liebster bestimmt auch freuen – zu dumm, dass ich da nicht dran gedacht habe und jetzt schon alles beisammen habe!
    Der Lippenprimer sieht auch super aus, den schaue ich mir mal an, wenn ich das nächste Mal bei Yves Rocher bin!

    Liebe Grüße ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.