Glossybox – Girls Night Out

Glossybox – Girls Night Out

Da war das Geschrei wieder groß, als Cien auf einem Social Media Kanal stolz verkündet hat, auch in der diesigen Glossybox vertreten zu sein. Um so größer war das Aufatmen, dass nicht alle Abonnentinen vom Lidl – Produkt betroffen sind. So viel sei schon mal gesagt, ich auch nicht 🙂
Auf dieses Motto habe ich mich ganz besonders gefreut, denn unter Girls Night Out stelle ich mir ein dramatisches Augen Make-Up, viel Glitter und Tamm tamm vor. Und das sagt mir kurz vor Silvester besonders zu!

 

Glossybox - Girls Night Out
Glossybox – Girls Night Out

Inhalt

Claire Fisher
Claire Fisher

Obwohl sich in den letzten Monaten ein Haufen von Handcremes angesammelt hat, habe ich mich auf diese Handcreme besonders gefreut. Warum? Naa weil die Verpackung rosa ist, ist doch klar 😉 Und weil ich auf die Kreation des Duftes  gespannt war. Macaron und Rose klingt einfach verdammt lecker und so riecht sie auch. Wobei ich sagen muss dass die Rose der dominierendere Duft ist.

 

La Theorie des Volcans
La Theorie des Volcans

Habt ihr schon mal was von der Marke „La Theorie des Volcans“ gehört? Ich bis gerade nicht. Bin aber gespannt wie die vegane Peelingmaske im Test abschneiden wird. Sie soll peelen, regenerieren und die Haut beruhigen. Der darin enthaltene Scrub färbt sich übrigens während der Anwendung von rosa zu grau.

 

MDMflow
MDMflow

MDMflow ist die 2. mir unbekannte Marke aus der Dezember Glossybox. Eine Marke die vom Hip-Hop und Streetstyle inspiriert sein soll. Ich finde , dass der rote Lippenstift mit semi matten Effekt perfekt zu Weihnachten und Silvester passt. Und auch die goldene Hülle lässt sich sehen.

 

Elnett
Elnett

War da nicht vor ein paar Wochen eine Umfrage von Glossybox, was wir mit der Marke Elnett verbinden?! Und schwuppdiewupp liegt eine Probiergröße in meiner Box. Ich muss gestehen, dass ich Elnett – wenn ich mal Haarspray verwende, wirklich gerne benutze. Ich habe so gar eine große Buddel aufm Schminktisch stehen.

 

Beauty Beee
Beauty Beee

Body & Shaving Butter von Beauty Beee soll ein richtiger Allrounder sein. Besonders trockener Haut wird viel Feuchtigkeit gespendet und wirkt dank Laurinsäure antibakteriell. Und/Oder als Rasieröl verwenden.

 

Purelei
Purelei

Und noch ein Produkt was zweierlei einsetztbar ist. Das Haar – und Armband von Purelei. Haargummis kann ich immer gebrauchen.

 

L`Oréal Detox Maske Tonerde.
L`Oréal Detox Maske Tonerde.

Als Zusatz gab es noch die L`Oréal Detox Maske Tonerde.

 

Fazit

Huiii, da haben die Glossies sich kurz vorm Jahresende noch mal mächtig ins Zeug gelegt. Es sind großartige Maken und Produkte vertreten. Und auch die restlichen Produkte die im Beileger abgebildet sind, sind nicht schlecht. Ich hoffe, dass dieses Mal kein als zu großes Gemaule herrscht. Für meinen Teil fand ich, dass es eine gute Abschlussbox für dieses Jahr war und freue mich auf die nächste Ausgabe im Jahr 2017!

Für alle, die die Glossybox noch nicht kennen: Die GLOSSYBOX ist eine Beautyüberraschungs-Box. Sie enthält mindestens 5  ausgesuchte Kosmetikprodukte. Sie kostet monatlich 15.- Euro und ist versandkostenfrei.  hier könnt ihr die Box bestellen.

Merken

Merken

muselt es in die Welt 😉Share on TumblrTweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

4 Gedanken zu „Glossybox – Girls Night Out

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.