Dermalogica Precleanse Balm – Review

Dermalogica Precleanse Balm

Dermalogica Precleanse Balm

Früher in den Anfangszeiten habe ich gerne mal auf die Gesichtsreinigung verzichtet. Heut zu Tage ist dieser Schritt unverzichtbar geworden. Egal wie müde ich bin, abgeschminkt und gereinigt wird mein Gesicht immer.
Darum teste ich immer super gerne neue Reinigungs – Produkte und habe mich sehr darüber gefreut den neuen Dermalogica Precleanse Balm testen zu dürfen. Und das beste daran ist, nicht nur ich sondern meine Freundinnen direkt dazu.

 

Dermalogica Precleanse Balm
Dermalogica Precleanse Balm

In der Beautywelt hat sich so einiges getan… Viele Produnkte sind langanhaltend und wasserfest geworden. Dadurch lassen sie sich oft nur mit viel Produkt und aufwendigem Rubbeln wieder entfernen. Welches zu unschönen Hautirritationen führen kann.
Und genau da kommt das neue Dermalogica Precleanse Balm ins Spiel.

Dermalogica Precleanse Balm
Dermalogica Precleanse Balm

 

Den PreCleanse Balm. Das ist ein Öl-Balsam in relativ fester Konsistenz, der auf’s Gesicht aufgetragen und dann aufgeschäumt wird. Dazu gibt es einen weichen Handschuh, mit dem die Reinigung intensiviert wird, wenn man damit den Schaum einmassiert.

Dermalogica Precleanse Balm
Dermalogica Precleanse Balm
Dermalogica Precleanse Balm
Dermalogica Precleanse Balm

Zudem kommt der Balm mit einem noppenbesetzten zweiseitigen Waschhandschuh, der seine Reinigungs- und Peelingwirkung zusätzlich intensiviert.  Außerdem wird so auch die Durchblutung angeregt. Der PreCleanse Balm entfernt nahezu jede Art  von Schmutz.  Von der wasserfesten Mascara, über langhaftendes Makeup, bis hin zu Lippenstift und Wimpernkleber.

 

Fazit

Es ist zwar schon ein bisschen her als ich ein Produkt Dermalogica das letzte mal getestet habe, aber es ist mir auch jeden Fall gut in Erinnerung geblieben. Und auch dieses Produkt finde ich mehr als überzeugend.
Ich war ziemlich gespannt wie das Produkt Einfluss auf meine Haut nehmen wird, denn eigentlich ist es eher für normale bis trockene Haut geeignet. Und obwohl es eine feste ölige Konsistenz hat, kann ich nicht feststellen, dass meine ölige Haut dadurch schlimmer geworden wäre. Die Anwendung mit dem dazu gehörigen Hand finde ich ziemlich spannen. Eine kleine Massage findet doch jeder toll und dazu hat es noch einen leicht peelenden Effekt.
Nach der Reinigung mit dem Dermalogica Precleanse Balm brauche ich kaum noch Toner um die allerletzten Schmutzreste zu entfernen.
Mir hat es der Reinigungsbalm echt angetan und wird bestimmt nicht mein letzter sein. Hier gibt es ihn übriges zu erwerben.

 

muselt es in die Welt 😉Share on TumblrTweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

2 Gedanken zu „Dermalogica Precleanse Balm – Review

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.